10. März 2010

Die täglichen Gedanken......

Genau das, was ich vermeiden wollte, habe ich nun mit dem letzten Post bestätigt.....kein dummes Zeug zu schreiben.........
Eigentlich wollte ich über Bücher schreiben, die mir so im Kopf rumspuken. Grundsätzlich unterscheide ich für mich in (Lehr-)Lern- und Lesebücher. Lehrücher lese ich immer nur so weit, auch wenn es nur ein paar Seiten wöchentlich sind, wie ich es in meinem Kopf behalten kann, und so liegen diese Bücher oft jahrelang auf meinen Tisch.
Als Lesebücher sehe ich zum Beispiel Romane, spannende Gesc
hichten, wo man es kaum erwarten kann weiter zu lesen....und deren Inhalt man auch ggf. mal wieder vergessen kann.
Tarot, Träume und Magie sind auch jeden Tag in meinem Kopf, schamanische Reisen, die schon längst anstehen, und auch ganz materielle Dinge wie Geld. Wie ich meinen spontanen Ticketkauf auf andere Art wieder reinholen kann, und das ich ihn schon fast wieder bereue, obwohl ich mir sage,....in dreizehn Jahren hast Du es Dir verdient mal wieder in eine solche Veranstaltung zu gehen, und auch die Pflicht Dir selber gegenüber es wenigstens mal wieder zu versuchen und alle (gesundheitlichen) Bedenken beiseite zu lassen.
Auch denke ich an "Göttinnen Geflüster" (...jetzt ist es raus....lach...der Tarot-Virus wird mich wohl nie wieder verlassen), auf welche Weise ich sie überreden kann zu mir zu kommen.......und,...und...und.....

Kommentare:

Herz-und-Leben hat gesagt…

Liebe Grey-Owl,
ich les' nicht so sehr gern Romane, da mir das immer so von anderen ausgedacht vorkommt. ;-) Nur ganz wenige bestimmte, meist von Nobelpreisträger/-innen, die mir zusagen. Werde demnächst mal eines vorstellen....
Mit Romanen und ausgedachten Geschichten gehts mir ähnlich wie mit Fernsehen - ich lebe lieber selber anstatt mich durch Medien leben zu lassen. Ausnahme sind Blogs, weil ich finde, hier spiegelt sich ein Teil des wahren Lebens wider.
So hat jeder seine Marotten. ;-)

Bei uns schneits auch schon wieder - ganz fein zwar ... aber es hört so schnell nicht auf. Obwohl ich heute früh die Raben habe Zweiglein pflücken sehen ... wo soll dies Wetter noch hinführen ;-)

Herzlicher Gruß
Sara

Valfleur hat gesagt…

Ich habe das Göttinen Taro das ist supper toll gönne es dir
sie helfen wirkich ich liebe sie
gruß Sanday