8. August 2010

Experiment - Kommentarfunktion

Schon seit längerer Zeit trage ich mich mit dem Gedanken, meine Kommentarfunktion mal ganz heraus zu nehmen. Solange ich immer noch nach Quoten und Kommentaren schiele, wenn auch nicht bewusst, kann der Blog nicht zu Dem werden, was er eigentlich für mich sein sollte. So mein derzeitiges Gefühl.
Natürlich ist es schön und anregend Resonaz zu bekommen,...ohne Frage. Menschen kennen zulernen war ja auch ein Grund für mich diesen Blog zu schreiben, zu erfahren, was Andere zu meinen Gedanken zu sagen haben,....fast wie eine Unterhaltung.
Aber nach zwei Jahren möchte ich es jetzt einmal anders versuchen, vielleicht auch nur für eine kurze Zeit.
Mal schauen, was dabei herauskommt, wie ich mich dabei fühle....und ändern kann ich´s allemal wieder.

Auch finde ich, ist dann alles ein wenig ungezwungener, das Geben und Nehmen, für mich und selbstverständlich auch für Euch. Keiner muss schreiben, auch ich nicht, und oft genug lesen wir alle doch auch mal gerne still mit, ohne etwas sagen zu wollen, und zu allem eine Meinung haben zu müssen.


Ich denke, es wird ein leichteres Schreiben sein, ohne Zwang, Verpflichtung oder Quote,.....einfach frei weg.....den Gedanken ihren Lauf lassen.
So lasse ich auch den letzten Rest der Eitelkeiten fallen,...und schreibe....einfach nur....


Wer mir etwas sagen möchte, kann sich der beiden Mail-Adressen rechts sehr gerne bedienen.
Ich danke Euch von Herzen für all´Eure bisherigen Kommentare und auch für Euer Verständnis meines kleinen Experiments der Veränderung. Vielleicht dauert es ja gar nicht lange.
Wir lesen uns.........

Kommentare:

schlagloch hat gesagt…

Hallo GreyOwl!

Meistens bereiten mir die Kommentare Freude, wenn sie auch manchmal zu einem "Gegengeschäft" werden, müssen es aber nicht sein. Es ist so, dass es Zeiten gibt wo die Kommentare weniger sind und dann wieder mehr. Plötzlich stellen sich "Neue" ein. Bis zu meinem zehnten Bloggeburtstag möchte ich es so lassen.

Gruss schlagloch.

Grey Owl Calluna hat gesagt…

Ach,.....wow! Zehn Jahre schon..?!
Na da hab´ich ja noch eine Weile vor mir.......
Aber ja, Du hast schon recht, es ist besser mit Kommentaren.
Ich hatte mir davon etwas erhofft, was nicht eingetreten ist,....so gefühlsmäßig, wollte mich auch nicht mehr so unter Druck setzten. Aber das Gegenteil ist passiert. Dann laß ich´s doch lieber so....ist viel angenehmer....lach....
Sei ganz lieb gegrüßt
Grey Owl