17. April 2013

Glück



Glück ist ein Bewusseinszustand.....und alle Bewusstseinszustände reproduzierten sich selbst..........also sind wir glücklich,.......und wenn es nur Stück für Stück und jeden Tag ein bisschen ist.......



Kommentare:

Horst Lindenau hat gesagt…

So, was macht uns denn glücklich? Leute sagen, z.B. Schokolade. Andere sind glücklich, wenn sie ihren Nachwuchs gut versorgt wissen. Lottogewinn macht definitv glücklich. Und Sex natürlich. Und und und... Ich meine Glück ist so ein Ding, es kommt umso stärker, je glücklicher wir sind.
LG Grey Owl!

Anonym hat gesagt…

Bei mir ist Glück gleichbedeutend mit dem inneren Zustand der Zufriedenheit. ..und ein Lottogewinn würde mich deffinitiv nicht glücklich machen, eher Sorgen bereiten.
Glück, Liebe und Gesundheit sind nämlich Werte die man nicht kaufen kann und das ist gut so, weil man dafür etwas tun muss.
LG Karin

Grey Owl Calluna hat gesagt…

....dann sorgen wir mal besser dafür, dass wir glücklich sind......
Ich glaube, man kann fast aus allen Situationen noch ein bisschen Glück raus holen.
Sei denn man ist im Krieg (mit wem auch immer), oder hat einfach zu viele Schmerzen (Kenn' ich ja)......oder ist vielleicht grad an dem unsichersten Punkt im Leben,....dem Sterben....
Alles Liebe
Rosi

Grey Owl Calluna hat gesagt…

Ja,....ich glaub auch, dass ein inneres Gleichgewicht, eine gewisse innere Zufriedenheit das Glück ausmacht. Gleichgültig, wie da die äußeren Umstände sind.
Und selbst beim Sterben,.....wenn's nicht grad' zu schmerzhaft ist, denke ich manchmal auch (denn ich hatte den "Toteswunsch" schon mehr als einmal), dass ich dann froh wäre, wenn alles vorbei ist....und ich aus diesem Körper kann.....
Alles Liebe
Rosi