7. April 2013

Wetter und so.....

Wetter








Mein Abendessen



Die erste Karte aus meinem neuen Orakel....


fb fragt mich immer, was ich so mache......
Meinen selbst aufgestellten Plan versuchen zu erfüllen.......
Und heute lieg' ich gut in der Zeit.
Fast gerade....
Nur wenig schieflastig.
Und es geht mir auch so einigermaßen.......
Liegt anscheindend doch auch am Wetter......
Ja,...das Wetter sollte man nicht unterschätzen.....
Aber das verstehen die Ärzte halt nicht.......
Besonders mit zunehmendem Alter wird Frau/Mann wetterfühlig-er......


Kommentare:

carnam ilinga hat gesagt…

Da sagste was!
Ich bin erst 29 und merke die Wettereinflüsse immer mehr. Außerdem ist es auch offensichtlich, dass schlechtes Wetter Depressionen beeinflusst.
Die Karte sieht interessant aus, vor allem sehr schön illustriert. Kann man bestimmt einiges an Deutungsmöglichkeiten für sich herausholen.

Ganz liebe Grüße!

Grey Owl Calluna hat gesagt…

Die Menschen werden immer früher krank....durch Stress, Gessellschaft und Umwelteinflüsse...Nahrung.
Und ich wundre mich immer wieder woraus irgendwelche schlauen Wissenschaftler schließen, dass die Menschen immer älter werden.....und an welchen Menschen das vor allem gemessen wird. Die sehen nur die Alten, die nocht fit in die Welt Nordik Walken. Nicht DIE, die in ihren Wohungen an Krankheiten verrotten, .......nicht die die jüngeren Generationen, die bereits krank sind und es immer früher werden. Ich fag' mich manchmal wie alt mein Sohn wohl wird???
Wo soll da Weisheit herkommen? Wenn immer weniger Zeit dafür ist....und sie ´kaum Unterstützung erfahrt.
Ein breites Thema......

Ja. Das Orakel gefällt mir sehr gut. Das "Tarot der neuen Hexen" stammt auch schon von ihr. Sehr schöne bilder......die mir auch damals schon gefielen......
Da kann ich gut mit meditieren,...mich reinfühlen...und so....

Sei lieb gegrüßt
Rosi

athena hat gesagt…

Ach, weißt Du was - ich merk das Alles auch schon mit meinen 33 Jahren und auch schon viel länger! ;)
Migräne wenn es wärmer wird und Rhythmusstörungen bei richtiger Hitze. Feuchte Kälte hingegen beschert mir Schmerzen im unteren Rücken.
Aber klagen will ich nicht, da gibt es noch ganz andere Sachen...