26. Juni 2013

Noch mal 22 Fragen rund um Bücher.........




11 von der lieben Feona 


01. Wie kaufst du ein Buch am liebsten? Klassisch in der Buchhandlung mit anlesen oder online?  
Seitdem ich Internet habe, lieber online.
02. Überspringst du schon mal langweilige Passagen?
Ja.
03. Bist du ein letzte Seite-Leser, wenn du wissen willst, wie es ausgeht?
Ja. Manchmal. Kommt drauf an, was es für ein Buch ist.
04. Welches ist dein Lieblingsgenre und wieso?
Ich lese seit vielen Jahren fast nur noch Sachbücher. Romane kaum noch. Früher mal Vampirromane. Aber da gibs ja jetzt DVD’s. Die meisten Bücher handeln vom Magischen. Magische Roman-Serien hab’ ich auch eine ganze Menge gelesen. Lusias Bücher natürlich fast alle....und die von Cambra......

05. Siehst du Bilder vor dem inneren Auge wenn du liest?
Ja.

06. Welches Buch konntest du nicht zu Ende lesen?
Ich erinnere mich nicht mehr.....aber Einige, die mir so christlich angehaucht waren auf alle Fälle.
Sachbücher liest man nicht so leicht wie Romane. Frau will ja lernen......nicht einfach nur drüber weg fliegen....und hops zum Nächsten.

07. Was gehört für dich unverzichtbar zum Lesen dazu?
Eine bequeme Sitzhaltung. Meine Brille, ein Stift zum „Zeichen setzten“ und was zu trinken.

08. Elektronisch oder Papier?
Eindeutig Papier!

09. Wie viele Bücher nennst du so circa dein Eigen?
Ach du Schande....herje....viele, viele, viele........
10. Welche Romanfigur wärest du gerne oder in welchem Roman würdest du gerne mitwirken?
Avalon
11. Was wäre das Leben ohne Bücher für dich?
Leer und fad.......

und

11 von der lieben Flauschi


1) Wie viele Bücher hast du und warum? 

Seeehhhrrr viele. Ich liebe sie einfach! Hab’ mich schon immer zu ihnen hingezogen gefühlt.
 
2) Was ist das teuerste Buch in deinem Regal? Ist es das Wert?

Das teuerste Buch in meinem Regal ist: „so lernen sie hexen“ von Fratere Widar. Es hat seiner Zeit 168,- DM gekostet. Und NEIN: Das war es NICHT wert!

3) Taschenbuch oder Hardcover?

Egal.
 
4) Deine Lieblingsrichtung?

Alles, was magisch ist........

5) Dein dickstes und dein dünnstes Buch?

Mein dickstes Buch: „Säule des Himmels – Das Geheimnis von Stonehenge“ von Cecelia Holland
Mein dünnstes Buch: „Die Kunst des Besprechens“ von Dhyan Purnima Devi Raj
 
6) Du kommst in einen Buchhandel. Was tust du als erstes?

Riechen.........

7) Ein Buch, das du unwahrscheinlich gern haben würdest?  8) Verleihst Du Deine Bücher? An wen? 

Im Allgemeinen kaufe ich mir alle Bücher, die ich wirklich haben will. Es gibt sicher noch viele, die gern haben würde.......ich fand sie nur bisher noch nicht.
Nein, ich verleihe meine Bücher nicht mehr. Schlechte Erfahrungen!
Früher mal an gute Bekannte.
   
9) Wie lange brauchst du in der Regel um lesen? Liest du schnell oder eher langsam? 

Ich lese langsam. Will möglichst alles merken, was ich da lese,...was natürlich nicht geht. Deshalb wiederhole ich viel, besonders, bevor ich weiter lese. Es sind aj auch so viele Bücher, die ich angelesen habe.
 
10) Deine Lieblingsfigur stirbt im Buch einen tragischen Tod. Weinst Du?

Ja.
 
 
11) Wie findet dein Umfeld dein Hobby Lesen? 

Es ist nicht nur ein Hobby......und das Schreiben erst gar nicht.
Beides ist ...Leben.