13. August 2013

13. August – Tag der Göttin




Da ich in christlicher Mythologie oder auch in Bibelkunde nicht wirklich perfekt bin, weil's für mein Leben nicht zwingend nötig ist (vielleicht hier mal der Hinweis auf Christa Mulack - Bücher (Link!!!), denke ich mal, dass Mann am 15. August Mariä Himmelfahrt genau deshalb eingerichtet hat, weil,.....Mann die Göttin, die speziell am 13. August verehrt wirde, nicht töten und aus den Hirnen der Menschen reißen konnte.



Über’s Schreiben
Ihr werdet’s kaum glauben. Rea hat ihre eigenen Kartendecks (Gaian Tarot, Druid Craft Tarot, Favole, Tarot der neuen Hexen, das neue Elfen Tarot,  Cosmic Tarot, Guildet Tarot; Hexenkult Tarot), und ich ziehe auch für sie jeden Tag ein, zwei oder manchmal auch drei Karten.

(Natürlich habe ich das Gaian Tarot nicht. Das ist viel zu teuer,.....aber schön.)

<<<<<<<<<<
Anmerkung:
Ist Dir die Tödin tatsächlich schon  einmal begegnet?
Hast du wirklich schon einmal mit richtigen Schmerzen getanzt?
Wie gut kennst Du die Orishas wirklich? Oder hast Du nur über sie gelesen?


Kommentare:

athena hat gesagt…

Also ich kenne sie ja so gut wie noch gar nicht, aber ich versuche sie gerade langsam etwas kennezulernen... ;-)

Grey Owl Calluna hat gesagt…

Ich hab' Dir auf fb was dazu geschrieben,....was (wer) gemeint ist....
DU ganz bestimmt nicht liebe Athena.
Alles Liebe
Rosi