24. Dezember 2015

Zum "heutigen Tag"



.......und sie sprühen wieder mal den ganzen Himmel voll...............
.....................Chemtrails...............

Träume
Da waren zwei zugelaufene Katzen und dann auf einmal waren es drei.
Schnitt
F-r-a-u hat mich erschossen.......mit einem Schuss konnte sie mich nicht töten. Ich zeigte ihr den Stinkefinger! Ohne Scheiß!!!!! Das weiß ich noch ganz genau. Sie schoss wieder und wieder auf mich...............es wurde dunkel..........und...........auf einmal war ich wieder da. Und ich sah mich das aller erste Mal im Spiegel, SO, wie ich jetzt wirklich bin. Ich habe irgendjemand „gedient“. Ihr das Haar gekämmt. War eine Art Bedienstete oder so.
DIE MEISTEN meiner Träume, spielen sich immer in unserem alten Haus ab, wo ich aufgewachsen bin.

Ich wünsche allen, die hier lesen, trotz alledem,....ein gesegnetes Weihnachtsfest!!!