21. Januar 2016

Eine Frage pro Tag – No 26



Eine Frage pro Tag – No 26 – Was macht mich traurig im Leben?

Oho! Da gibt es wahrlich viel zu viel!
- Die Entwicklung der Welt der Menschen im Ganzen.
- Dass es eine Elite gibt, die den Rachen an Materiellem und Macht nicht voll genug „krieg-t“! Und das viele, viele, milliardenfache Leid, dass dadurch verursacht wir. Ob an Menschen, Tieren, Pflanzen oder Mutter Erde selbst!
- Und das das Ganze so wenig begreifen! Noch immer für eine „Verschwörungstheorie“ halten. Traurig halt.......
- Noch trauriger macht mich die Ohnmächtigkeit und das immer noch so viele den Mist im Fernseher glauben.
- Aber was das Wichtigste ist, dass die meisten noch immer nicht die wahre Ursache für all das erkennen wollen.
So ganz persönlich:
- Dass mein Sohn krank ist.
- Dass Jörg so eine harte Sklavenarbeit hat, damit wir überleben können.
- Dass ich mich mit meiner Mutter nie wirklich verstanden habe und auch bis heute nicht über viele Dinge unterhalten konnte.
- Dass es nicht mehr wirkliche Freundinnen in meiner Nähe gibt. (Allerdings habe ich mich allmählich daran gewöhnt und bin ganz froh, wenn man mich in RUHE lässt.