2. Februar 2016

Schmöker-Lieschen’s Ansichts- Sachen 6 - Drei Stunden später........



Okay.....13.27 Uhr, ich habe vegan gegessen und die Wut ist verraucht.
Dennoch bleibt Unverständnis zurück!

Frau schaue doch nur einmal in die Schulen! Wo deutsche Kinder von Ausländischen auf übelste Weise gemobbt werden. Ich hatte es schon einmal verlinkt. Eine Lehrerin hat Ausländerkinder (allesamt Muslime!!!) zusammen genommen und sie befragt, WARUM sie die Deutschen nicht leiden können.
Die Antworten waren nicht nur kulturell, erziehungsmäßig, sondern ebenfalls religiös geprägt. Die Deutschen würde nach Schweinefleisch stinken,.....wurde beispielsweise gesagt. Ich frage jetzt mal ernsthaft, ist DAS ein Grund andere Menschen zu hassen???????
Und jetzt sagt mir bloß keine, das hätte nichts mit dem Islam zu tun! Hat es sehr wohl!
Natürlich weiß ich, dass der Islam eine reine Männerreligion ist. Wie alle anderen auch. Da zählt auch der Buddhismus und der Inhalt der Edda dazu. Denn SO ALT ist sie noch nicht. Alle derzeit bestehenden Religionen, sind in patriarchalen Gefilden entstanden.
Und hier erinnere ich noch einmal gerne: An die Religion im Matriarchat. (Link!!!), die den Frau Frauenrechtlerinnen geläufig sein müsste.
Mir ist ebenfalls bewusst, dass Kinder schon immer in der Schule gemobbt worden sind. ICH war einer davon. Aber so was wie heute???? Gab es damals nicht!!!!!! Ich wurde nur gehänselt. Mehr nicht. Was ja eigentlich schon genügt. Zumindest geschlagen wurde ich nie. Und wirklich feindselig war da auch niemand! Auf dem Schulhof wurden dann wieder die Pausenbrote getauscht! Und was ist heute????? Deutsche Kinder sind in der Unterzahl und werden permanent angefeindet. Wie kann da ein Klima des Lernens entstehen?
Aber natürlich wird DAS von den Verblendeten als Propaganda ausgelegt. Na dann sollen sie doch mal in ganz normale Schulen gehen!!!

Daher finde ich es doch lobenswert, wenn sich insbesondere junge Leute gegen all das wehren.
Es gibt halt auch ANDERE (!!!), die spielen heile Welt und stecken den Kopf in den Sand, bis......es knallt!