12. Februar 2016

Ein Traum



Ich träumte von einem Flugzeugabsturz.
Ich saß in der Maschine und mit einem Mals ging’s im Sinkflug nach unten. Angst hatte ich keine. Dazu war keine Zeit....irgendwie. Oder ich dachte schlicht und einfach - im Traum - nicht daran.
Durch ein Fenster sah ich ein brennendes Teil des Flugzeuges vorbei fliegen, welches die Tragfläche beschädigte. Das Flugzeug kippte nach einer Seite.
Aber wie das in meinen Träumen des Öfteren ist, landeten wir.....im Wasser. Mit einem Mal, waren wir, nach der Landung, auf hartem Beton.
Allen schien es gut zu gehen.
Eine Frau mit Sonnenbrille und einem gelben Shirt, sah ich irgendwo da liegen. Sie lächelte.
Wie es dazu kam, oder was ich vorher träumte, daran kann ich mich nicht mehr erinnern.