12. August 2016

Trugschluss…….und ein Sehnen




Also mit dem „freu“, wegen „Urlaub“ und so, war’s dann doch nicht weit her.
Die (verdrängte) Erkenntnis, dass Frau einen Urlaub in den vier Wänden nicht/nie als solchen bezeichnen kann, holte mich schneller ein, als gedacht.
Zu Hause gibt es nun mal keinen wirklichen Urlaub. Zumindest nicht als Frau.
Kochen, aufräumen, putzen, muss ich trotz alledem. Der Mann will ebenfalls ab und an versorgt sein als Schichtarbeiter und von wegen „keine Termine“. Ha!
War wohl irgendwie so ein bisschen ein Trugschluss….das Ganze. Also nix freu und so……Aber zumindest ist JETZT erst mal Wochenende!!!!



Da ist halt immer noch die Physio und einkaufen gehen. Der Bofrost kommt und der Essenservicemann. Dann klingelt die Post und andauernd noch das Telefon, wofür ich weder Nerv noch Zeit aufbringen kann. Zumindest nicht bei jedem/jeder. Bei Mancher, wo ich weiß, dass sie nachvollziehen kann, dass ich JETZT eben NICHT unendlich telefonieren kann,………nehme ich auch ab. Aber sonst,…….nehme ich die wenige Zeit zwischen dem Kochen, Putzen und Klingeln aller Art, und schreibe lieber. Vom Lesen mal ganz zu schweigen……
Ach, wie wäre das schön, einfach mal…..Urlaub von allem zu machen!
Urlaub, wo frau den ganzen Tag zur Verfügung hat und einer das Essen an den Tisch gebracht wird. Einfach mal so, ein, zwei Wochen lang.

P.S.: In letzter Zeit, auch gestern Abend und heute Morgen gab es massive Probleme mit dem Internet. Ich konnte mich nicht dort einwählen. Goohogel baute keinerlei Seite auf. Zeigte nur immer Seitenfehler an.
Offenbar liegt es am Netzt (-betreiber). Da Kabel Deutschland wohl von vodafon übernommen wurde und jetzt wer weiß was umgestellt wird.


Keine Kommentare: