16. September 2016

Experimente mit der Zeit




Keine dieser schrecklichen Prophezeiungen, die Seherinnen und Seher der letzten Jahrhunderte für unsere Zeit von sich gaben, muss sich erfüllen.
Die Zeitlinie wurde/hat sich verändert.
Erschaffen wir mit unseren Gedanken innerhalb des morphischen Feldes unsere Welt, unsere eigene Zukunft. Jeder hilft mit!
Denn Gedanken sind elektrische Impulse, die sich zu Wellen verdichten und Wellen zu Materie. 
Verstärkt man das mit der freien Energie, die über die Teslaspule gewonnen wird, passiert etwas Außergewöhnliches. Ein Zeitriß wird sichtbar. Ein Durchgang in die nächste Dimension, die um unsere kreist.
Es hat Experimente gegeben, die beweisen, dass Zeitreisen möglich sind.
Siehe das Philadelphia Experiment, wo ein ganzes Schiff verschwindet. Hier wird das gut erklärt:
(Link!!!Oder siehe auch hier: (Link!!!)
 

Keine Kommentare: