19. Oktober 2016

Schmöker-Lieschen’s Ansichts- Sachen 11



Schon lange nicht mehr bei Dieser und Jener gewesen.
Heute mal auf fb zur allseits bekannten Schriftstellerin A.A. geschaut. Frau kann da ja kaum noch was lesen. Da müsste ich ihre Seite gegen Geld abonnieren. DAS ist es mir echt mal NICHT wert!
Dennoch ist zu vernehmen, dass sie weiter macht mit dem denunzieren und den Willkommensgrüßen. Eine Verräterin am Volk, DAS NICHT das ihre ist!
Vielleicht wäre sie in ihrer Heimat besser aufgehoben! Dachte ich mir so, wenn ich höre, wie unzufrieden sie mit manchen Politikern ist, die sich gegen die Zuwanderung aussprechen, in dem Land wo sie ist.
Für sie gilt das gleich wie für alle anderen. Auch, wenn SIE zumindest etwas fleißiger ist als die Invasoren. Wer sich nicht zu Hause fühlt, wo er ist, möge dahin gehen, wo er geboren wurde. Und für SIE wäre es möglich. Wo sie doch immer so von ihrer Heimat schwärmt. Warum ist sie denn nicht dort???

1 Kommentar:

Stephanie hat gesagt…


... und übrigens lebt A.A. in Österreich ...