11. März 2017

Samstag, den 11. März 2017



Samstag, den  11. März 2017  


Tagesbericht und –gedanken

Ich habe heute sowas von ……..die Schnauze voll. Weil irgendwas hier bei Blogger nicht funktioniert. Aber vielleicht liegt es ja auch an meinem Schreibsystem. Ich weiß es nicht.
Ich habe geschrieben und geschrieben. Wollt‘ ich’s veröffentlichen, war's einfach nicht mehr da!
Es reicht für heute! Auch, was die „Politik“ betrifft und die Feministen......(Ich habe mich nicht verschrieben. Keine Angst. Das ist bewusst so gewählt.)
Immerhin hab' ich nicht aufgegeben!!!!!....mit dem Schreiben. 

Angemerkt:
Ich bin keine wirkliche Befürworterin von Trump. Es gibt auch einiges, was mir an ihm nicht gefällt. Schließlich hat er seine Millionen auch nicht in der Lotterie gewonnen. Wer so viel Geld hat….bescheißt. DAS ist mal klar.
Aber Clinton konnte es ja wohl auch nicht sein! WAS hatten die Amerikaner denn für ein „Wahl“?
Und ich bin auch nicht eine, die gleich aus der Hose springt und einem Mann, in vorauseilendem Gehorsam, gleich in Schutz nimmt. Nein! Sicher nicht! (Für alle, die mir das jetzt unterstellen woll-ten.)


Keine Kommentare: