24. April 2017

Montag, den 24. April 2017



Montag, den  24. April 2017 



Tagesbericht und –gedanken


Heute Nacht, oder besser heute Morgen war ich endlich seit langem einmal wieder in der Lage mir einen Traum zu merken. Was für mich doch recht erstaunlich war.
Da kamen all die  schönen Dinge darin vor, in denen ich in diesen Tagen so schwelge. Oder besser, noch schwelgen kann.
Ich war in einem Laden von meinem Vegi-Versand. OH, was gab es da alles zu sehen und zu kosten! WOW! Meine Mutter war dabei und mein Vater. Der Jörg war irgendwo. Keine Ahnung. Jedenfalls kaufte ich ein. Zu Beginn dachte ich immer noch ans Geld. Beriet mich mit meiner Mutter. Aber als ich dann über die Hunderter-Marke kam, war’s auch egal . Da fiel irgendwie alles von mir ab. Ich kaufte ein, was ich dachte. Lief im Geschäft umher. Versuchte mal hier etwas, oder mal da. Herrlich!
(Natürlich waren wir in meinem Traum die einzigen Kunden dort.)
Und dann ging es da eine offene Treppe runter. Es war gerade so, als wäre das ganze Haus hinten offen , wo ich auf eine wunderschöne, grüne, blühende Wiese schaute  und da war der rotglühende Sonnenuntergang……………………….
Muss ich noch mehr dazu sagen…….? Nein.

                      


Also, ich schaue mir ja nun weiter von Beginn an alle Tagesenergien an. Hatte zwischendurch auch immer mal wieder nach „Vergleichbarem“ geschaut, was sich so in der daneben stehenden Linkliste angeboten hat. Aber…für mich (!!!)..….nichts gefunden. Also „Bewusst – tv“ und auch „Terraherz“ natürlich. Der Alexander Wagandt, Jo Conrad und auch Michael Voigt.
Um hier noch eine Frau in dieser Runde zu nennen, die das Matrifokal mit einbringt, ist Claudia von Werlhof. Einige Male bereits hier erwähnt und auch verlinkt.
Die meisten anderen, die ähnliches treiben, vermag ich mir nicht anzuhören.  Scheinen nur was sagen zu wollen.
Ich meine jetzt mal, ganz ehrlich gesagt (und jetzt bitte nicht lachen!), in meinem Alter höre ich mir doch nicht den Schrott dieser Jüngelchen an (Das ist mir irgendwie zuwider, mit ihrem ganzen Getue). 
Die oben genannten sind da schon etwas erfahrender und reifer. Auch viel glaubwürdiger. Da stimme ich zu und fühle mich (jetzt auch endlich) gut dabei! 
Denen traute ich doch eher etwas zu. Erfahrung auf alle Fälle.


Keine Kommentare: