9. Mai 2017

Apropos Serien.......die "Erste"


....von Staffel 1 bis 6

Ja, ich weiß, damit unterstütze ich.......vielerlei, was ich nicht sollte. Im materiellen wie im geistig-mentalen Bereich.
Klar könnte ich auch Bücher lesen. Aber das machen die Augen nicht mehr so gut mit. Augenübungen ja. Wäre eine Maßnahme. Aber dann müsste ich wirklich mal ganz vom Netz. Den Computer einstauben. Nur gerade von dort, bekomme ich derzeit die meisten meiner Informationen.
(Zum Beispiel von "bewusst tv".)

Computer und dann noch lesen, geht zum Beispiel überhaupt nicht. Will ich wirklich lesen, dann nur ganz minimal. O-d-e-r.....ich übe mich tatsächlich ein paar Tage lang in Enthaltsamkeit vom Bildschirm. Dann kann ich auch lesen.......was allerdings eine vorgegebenen Einschränkung wäre und ich mag so(lche Regeln)was nicht.
Ich mach' das einfach mal nach Gusto und.....Gelegenheit. Wenn's passt...vom alltäglichen Ablauf her. Denn im Allgemeinen erfreue ich mich daran, nicht mehr so vielen (so wenig wie möglich) Einschränkungen zu unterliegen. Es gibt eh schon genug. Heißt, meine Welt, mein Radius, hat sich krankheitsbedingt ohnehin (immens) verkleinert. So rein im räumlichen Sinne gesehen. Und auch was die Kraft überhaupt betrifft.
Mit ein wenig Zynik könnte man vielleicht sogar sagen, ich genieße meinen Lebensabend, so gut ich es eben kann, auch, wenn eine die Realität dieser Ebene von Zeit zu Zeit einholen mag und man auch hier irgendwie "be-stehen" muss. Damit habe ich schon....genug.....zu tun.
Im Rahmen meiner Möglichkeiten......na ja,....tue ich was ich kann. Und manchmal, in bestimmten Dingen, bin ich auch ein wenig unwillig und phlegmatisch. Zugegeben.


Kommentare:

Ich will...... hat gesagt…

gut, diese filme werde ich jetzt versuchen zu übersehen!!
augen schonen bei bewußt tv geht einfach: hinlegen und nur zuhören!!
gruß
m.

Ich will...... hat gesagt…

hier mal was für deinen sohn........ist so etwa ein alter mit ihm, der junge mann
https://hannesmensch.wordpress.com/2017/04/11/warum-ich-ohne-perso-krankenkasse-geld-lebe/

Ich will...... hat gesagt…

und noch einer hinterher, weil ich was vergessen habe:
um mißverständnisse auszuräumen, ich meine nicht, dass er es auch so machen soll, aber sich mal komplett über altersgenossen wege informieren, einfach nur so

Grey Owl Calluna hat gesagt…

Liebe M.
Grins….ja, ja, ich dachte mir schon, dass Dir gerade „diese Filme“ nicht gefallen.

Genau, da hast Du Recht. Bewusst tv an, in den Sessel setzen und Beine hoch. (Ist für mich jetzt über-wichtig. Meine Venen sind im Ar…. (Alter? – meint der Arzt. Oder zu viel Chemo drinnen) Gestern erstmalig ein geschwollenes Bein. Links. Heute zum Hausarzt. Er meint, ich soll jetzt „Stützstrümpfe“ tragen. Hat mir welche aufgeschrieben und mich zu einem Spezialisten überwiesen.) Ich hab‘ gleich meine Mutter angerufen und gefragt……die hat schon lange diese Probleme. Vererbt…..

Danke für den „Link“. Ich habe ihn (auf fb in den pn) an Jimmy weiter gegeben. (Bei fb erreiche ich ihn oft eher, wie am Telefon. Im Augenblick ist er eh ein bisschen genervt, da krank. Erkältung.)
Ich vermelde dann, was er dazu meint…..

Danke noch mal.
Gruß, die Eule

Ich will...... hat gesagt…

geschwollene beine sind bei vollmond besonders gern am menschen dran.
kenne ich auch. ab donnerstag wird alles besser......wünsche ich dir jedenfalls!!
m.

Grey Owl Calluna hat gesagt…

Danke Dir......ich leg's sie hoch....die Beine.
(...und Morgen geht's zum "Press-Strumpf-Macher". Es kann ja nicht schaden, welche von den Dingern zu haben...)
Mit dem "Vollmond" das hatte ich mir auch schon irgendwie (so instinktiv) gedacht. Nur SO hatte ich's echt noch nicht.
Der Jörg kam von der Nachtschicht heute Morgen...und meinte nur, zieh' Dich an, wir gehen zum Arzt und klären das mal besser ab.
Der hat sich echt gefreut, mich mal wieder zu sehen....ja, ja...nach über einem Jahr.

Liebe Grüße
Die Eule