25. Juni 2017

Nostalgisches XIII




Das war Urlaubszeit mit meinen Eltern bei Rathenow im Havelländischen Luch. Mein Vater hatte da diesen Kultur-Attaché, den wir auch später mal in Ungarn besuchten, in der Kur kennengelernt. Der Mann hatte innerhalb der DDR eine Sonderstellung und sogar noch, was eh‘ außergewöhnlich war, einen eigenen Fahrer. Man stelle sich vor, was es nicht alles gab.
Na ja, jedenfalls hatte dieser Mann ein Grundstück mit Ferien -Häuschen an einem See bei Rathenow. Er hat uns immer mal eingeladen  dort Urlaub zu machen. Für MICH war das super schön!!!!! Baden im See und spielen mit den Schauspielerkindern der DDR, deren Eltern dort ebenfalls nebenan auf ihren Grundstücken Urlaub machten. Der Höhepunkt war allerdings immer die Fahrt mit dem Segelboot, wo wir Eis essen waren! Eine schöne Zeit…..ich vermisse sie………
 
 

Keine Kommentare: